Foto: Susanne Hermanns
Foto: Susanne Hermanns

 

 

 

Herzlich willkommen!

  

   

 

An Pfingstsonntag starten wir mit einem Gottesdienst

um 10.00 Uhr auf dem Dorfplatz vor der Kirche.

Wir bitten um telefonische Anmeldung bei

Beate Ziegler: 07951 / 6450.

  

Unser PredigtPodcast wird weiter fortgesetzt.

In ihm ist jede Woche die aktuelle Predigt von Pfrin. Kirsten Huxel

mit Musikbeiträgen aus der Gemeinde hier zum Anhören abrufbar

oder direkt auf dem YouTube Channel

 

Evangelische Kirchengemeinde Satteldorf


Lichtweg zu Pfingsten

 

 

Was feiern wir eigentlich an Pfingsten? Wer der Botschaft des Pfingstfestes im wahrsten Sinne des Wortes „nachgehen“ möchte, ist eingeladen zum Stationenweg in Satteldorf. Ausgehend von der Nikolauskirche hat die Kinderkirche der Evangelischen Kirchengemeinde ab dem 31. Mai einen Lichtweg im Unterdorf aufgebaut.

 

Der Weg kann auf einem etwa einstündigen Spaziergang zu Fuß erkundet werden oder mit dem Fahrrad abgefahren werden.

 

Der Lichtweg „Via Lucis“ ist eine Fortführung des klassischen Kreuzwegs („Via Crucis“). Er umfasst 14 Stationen, die dort anfangen, wo der Kreuzweg endet. In vierzehn Szenen wird die Jesusgeschichte von Ostern bis Pfingsten weitererzählt: vom leeren Grab bis zur Gründung der christlichen Kirche.

 

Dabei wird die Wandlung der lähmenden Trauer in inspirierende Freude nachvollzogen, die sich in Jerusalem ereignete und von hier aus eine dynamische Ausstrahlung über die ganze Welt entfaltet hat.

Der Lichtweg wird parallel in zwei Versionen angeboten. Die erste ist für Kinder zwischen 4 und 10 Jahren bestimmt, die zweite Version für Jugendliche ab 12 Jahren im Jungschar- und Konfirmandenalter geeignet. Die biblischen Ereignisse werden so an denselben Stationen jeweils altersgerecht in Szene gesetzt. Aktuelle Impulse regen zum Nachdenken und Mitmachen an. Rätselfreunde sollten eigene Stifte mitbringen.

 

 

Startpunkt des Rundgangs ist die Nikolauskirche, Untere Gasse 1. Der Lichtweg kann vom 31. Mai bis zum 14. Juni besucht werden.

Pfingsten 31. Mai 2020

Online am 31. Mai, 10 Uhr

Orgelmusik zum Pfingstfest

Tim Haberkorn spielt auf der Orgel der Nikolauskirche

Choral Digital

Wie lieblich ist der Maien

Klopapier Challenge - Posaunenchor Satteldorf

Himmelfahrt 21.05.2020

Exaudi 24.05.2020

 

 

Weitere PredigtPodcasts finden sie hier...


Gesichtsmasken

 

Die Vorsetz und Ahmad Zakri haben mit viel handwerklichem Geschick Gesichtsmasken hergestellt, die die Kirchengemeinde nun gegen eine kleine Spende abgeben kann. Wir danken den fleißigen Helfern!

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an

Karin Postner  

Tel    07951 961 512  

mail    k.postner@ebp-postner.de 

Wiedergabegeräte für die wöchentlichen Gottesdienste

Foto_Vivien Schmidt
Foto_Vivien Schmidt

 

Wenn Sie keine Möglichkeit haben, die Predigt im Internet zu hören, dann melden Sie sich bitte im Pfarramt (Tel. 75 47). Wir stellen Ihnen gerne kostenlos einfach zu bedienende Abspielgeräte bereit, mit denen man daheim Predigt und Musik in sehr guter Qualität anhören kann.

 

Die aktuelle Predigt erhalten Sie auf einem USB-Stick durch unseren ehrenamtlichen Kurierdienst in den Briefkasten geworfen.

 


Fair-Trade-Verkauf jetzt mit Haustürservice

Foto: Peter Naser
Foto: Peter Naser

 

 

Der gemeinnützige Verkauf geht weiter.

 

Und die Bestellung wird bis an die Haustür gebracht.

 

Unser Fair-Trade-Verkauf bietet ein reichhaltiges Angebot an

 

fair und ökologisch produzierten Lebensmitteln, wie Kaffee,

 

Tee, Reis, Schokolade, Kekse und vieles mehr.

 

 

 

 

Bestellungen und Beratung

 

bei Bernhard Teichert

 

per mail teichert-satteldorf@web.de

 

oder Tel. 42701 (bitte zwischen 17.00 und 19.00 Uhr anrufen)

 

 

„Wir helfen – Haustür-Service Satteldorf“

 

Bitte melden Sie sich, wenn Sie durch die gegenwärtige Lage in eine schwierige Lebenssituation geraten sind und Unterstützung benötigen.

 

Wenn Sie zum gefährdeten Personenkreis gehören, bitten wir Sie herzlich, das Angebot zur Nachbarschaftshilfe „Wir helfen – Haustür-Service Satteldorf“ in Anspruch zu nehmen. Viele Menschen haben gerade Zeit zur Verfügung und stehen gerne bereit, Ihnen zu helfen. Bei diesem Angebot arbeiten bürgerliche Gemeinde und Kirchengemeinden Hand in Hand zusammen. Wir versuchen Ihnen eine Unterstützung vor Ort zu vermitteln, die z.B. Einkäufe und Botengänge übernimmt.

Nehmen Sie die Hilfe an!

 

Kontakt: Mo – Fr, 8.00-12.00 Uhr Tel 07951 / 47 00 49 oder corona-helferkreis@satteldorf.de

 


          Altarparament
Altarparament

  

Die liturgische Farbe

von Pfingsten ist rot,

die Farbe des Heiligen Geistes

und des Feuers der Begeisterung. 

 

 

 


  Besucher seit 01.01.2012